Kontaktformular

 
 
 
 

Ebenfalls für das Jahr 2021 geplant ist ein "Movie for Motion" Filmprojekt, bei dem bildungsbenachteiligte autistische Jugendliche erschiedene Filmtechniken vermittelt bekommen (Dokumentarfilm, Zeichentrick, Stop-Motion) und anschliessend ihren eigenen Experimental-Film anfertigen.

Ziel des Filmprojekts ist es, bildungsbenachteiligten autistischen Jugendlichen kreative Ausdrucksmöglichkeiten zu bieten sowie ihnen die Möglichkeit zu geben ihre individuelle Perspektive zu teilen.

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren